NEWS-BLOG UND TAGEBUCH

"Bitte, bitte, geben Sie mir eine weitere Chance"

Wenn man als devoter Mann etwas verkehrt gemacht hat, das unter Umständen sogar öfter passiert, könnte man den Sklaven aus den Diensten entlassen. Jeder devote Suchtling wird dann alles versuchen, wieder zurück kommen zu dürfen. Der eine tut es durch Texte, ein anderer mit etwas anderem. Ein interessanter Text, dazu.

Das ideale wäre das meine Herrin vor Ort ist und man direkten Kontakt hat [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 30.04.2017
Gründe für die Abspritzerlaubnis

Eine keusch gehaltene Sklavin (Sissy, TV, Nutte) darf immer Abspritzen.... wohl kaum! Deswegen kann man sich Gedanken über verschiedene Gründe für eine Abspritzerlaubnis machen. Doch ob diese Gründe Grund genug sind, wirklich eine Abspritzerlaubnis zu erteilen?

Seit ca. Anfang April 2016 bin ich ihre Sklavin und Nutte. Ich hatte schon über einen sehr langen Zeitraum keinen [alles anzeigen]

2 Kommentare   geschrieben am 27.04.2017
Spezielle Regeln für den Sklavenvertrag

Nutte Franziska hatte eine Aufgabe erhalten, dass sie zu ihrem Sklavenvertrag spezielle Regeln verfassen soll, die zeigen, was mit ihr heute, morgen und in ein paar Jahren passieren wird. Ihre Gedanken dazu findest Du hier. Ob wohl darunter wirklich eine Unterschrift landete? Das bleibt ein Geheimnis.

Grundsätzlich:

Sicher ist klar, dass solche Sklavenverträge und die speziellen Re [alles anzeigen]

3 Kommentare   geschrieben am 24.04.2017
Sklavenerklärung und Sklavenvertrag

Den Sklavenvertrag und die Sklavenerklärung der Nutte Franziska wird hier noch einmal genauer erläutert. Ob das nicht durch und durch der Wahrheit entspricht?

 

Ich Horst bin Leibsklave von Herrin Julina und ihr Eigentum! Die Macht über meine Menschenrechte besitzt uneingeschränkt Herrin Julina. Die Herrin kann mit ihrem Sklaven und seinem Sklavenkörper machen was sie will. Den Me [alles anzeigen]

1 Kommentar   geschrieben am 21.04.2017
CBT Qual durch Kerzenwachs

Ein paar Impressionen zum Thema CBT Qual mittels Kerzenwachs. Die sieht sicher aufregend aus, und fühlt sich genau so aufregend an, sicher sogar, was meinst Du nicht auch?

 


 


 


 


 


 


Als Sklave hat er wirklich die Aufgabe nahezu perfekt erfüllt und ohne auch nur ansatzweise zu zweifeln. Sein Kommentar dazu: "anbei noch die bielder zur aufg.**** and cold mit 4-5 teel [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 18.04.2017
Auch Sklaven können Corsagen tragen

Besonders, wenn man schön eingekleidet ist als Sklve, ist es doch auch wunderbar ein paar schöne Corsagen zu tragen, denn es macht ihn wirklich schön weiblich und das ist doch das Mindeste, oder?

 



 

hallo lady ich habe heute eine corsage bekommen und wurde gleich darin verschnürt so eng es ging für den anfang enge angelegenheit nur noch aufrechtes gehen und sitzen möglich und at [alles anzeigen]

3 Kommentare   geschrieben am 15.04.2017
Hilflos der Herrin ausgeliefert

Sklave DerAuto hat die Sklavenaufgabe der Herrin ausgeführt, wie er sich für die Herrin selbst fesselt und sich seiner Lust ganz und gar hingibt und sich ganz und gar auf die Herrin einlässt.




Sehr geehrte Herrin Lady Julina,

noch nie in meinem Leben hat es eine Frau geschafft, dass ich mich ihr komplett hingeben möchte und von ihr gedemütigt werden möchte, sie sind meine [alles anzeigen]

1 Kommentar   geschrieben am 12.04.2017
Die Feminisierung des Sklaven - Teil 3

Wenn Nutte Franziska einmal in Fahrt ist, geht es mit der BDSM-Story gleich noch einmal weiter. Das Leben als Sklavin der Herrin ist mit Sicherheit nicht einfach, aber umso spannender und aufregender.

Nach der ersten Nacht in meinem Mädchenzimmer lag ich mit einem Nachthemd bekleidet noch im Bett und betrachtete den Raum. Das Zimmer war komplett Mädchenmäßig ausgestattet und rosafarben gehalten [alles anzeigen]

1 Kommentar   geschrieben am 09.04.2017
Die Feminisierung des Sklaven - Teil 2

Im zweiten Teil der Feminisierung des Sklaven Nutte Franziska kannst Du erfahren, wie es mit ihr weiter ging. Ihr weg als Sklavin wird immer intensiver und besser. 

Nachdem meine letzten männlichen Utensilien verbrannt waren, wurde ich von Lisa wieder ins Haus geführt. Lisa brachte mich in mein Zimmer. Dort wurden meine Beine mit einer Spreizstange gefesselt. Nachdem sie dann meine Hände am Seil d [alles anzeigen]

1 Kommentar   geschrieben am 06.04.2017
Die Feminisierung des Sklaven - Teil 1

Nutte Franziska hatte die Aufgabe von mir bekommen eine Sklavengeschichte über das Thema Feminisierung zu verfassen. In mehrteiligen kleinen Geschichten erfährst Du in einer BDSM-Geschichte den Weg der Sklavin Nutte Franziska.
 

Ein Jahr diene ich jetzt Lady Julina. Wohin wird meine Herrin mich führen? Diese Frage habe ich mir oft gestellt. Meinen Verstand hat Lady Julina schon völlig [alles anzeigen]

1 Kommentar   geschrieben am 03.04.2017
Jugendschutzhinweis
WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

Diese Seite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

EroCMS die Software für Erotikdarsteller.