Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

ladyjulina.com © 2018

Willkommen bei Domina Herrin Lady Julina

 

Neuigkeiten

Bist Du wirklich ein Granny-Ficker?

Der Gedanke, eine alte stinkende Möse zu lecken, macht Dich unglaublich geil? Nun, das dachte ich mir.

 







Ich weiß, dass Du schon öfter auf den Gedanken Deinen Schwanz gewichst hast, eine alte, stinkende Möse zu ficken. Diese alte stinkende Möse zu schmecken. Deine Zunge tief in dieses alte, stinkende Loch zu schieben. Irgendwie, wenn Du immer wieder die alten Omafotzen so vor Deiner Nase hast, [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 18.12.2018
Weihnachtsgeschenk der Herrin für ihren Sklaven

Auch die Herrin kann ihrem kleinen Sklaven durchaus ein Geschenk machen, und da ich die Weihnachtszeit liebe, wird eben genau das heute passieren.

 







Du weißt wie sehr ich die Toys von Lovense liebe, oder? Nicht?



Nun, erst einmal: Lovense bietet die Möglichkeit verschiedene Spielzeuge interaktiv zu steuern. Ich kann also aus der Entfernung die Lust über Dich [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 15.12.2018
Bist Du ein Schlappschwanz?

Bist Du ein Schlappschwanz? Was auch sonst, ist ja kein Wunder, jeder Sklave hat irgendwie in irgendeiner Art und Weise damit zu kämpfen.



 
















Das hat noch nicht mal ****släufig damit zu tun, dass man schlicht keinen mehr hoch bekommt, sondern vermutlich damit, dass man nur noch einen harten Schwanz bekommt, wenn man dominiert, gedemütig [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 12.12.2018
Sklavenpranger - Sklave Thomas

Auch Sklave Thomas hat sich unbekannterweise getraut, seinen Bericht zum Sklavenpranger einzureichen, welchen ich ebenso nicht vorenthalten möchte.

 









Sehr geehrte Lady Julina,



ich möchte mich bei ihnen auf einen Platz in Ihrem Sklavenpranger bewerben:



Zu meinen Vorlieben ist zu sagen, dass ich alles was mit Fesselungen, Fixierungen, Sack-, Schwanz- und Brustwarzenbeha [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 09.12.2018
Erhalte Dein persönliches Sklavenanweisungsbuch

Überlege Dir nur einmal, Du darfst ein ganz persönliches Buch Deiner Herrin in den Händen halten, welches eine Menge Sklavenaufgaben, Videos und Fotos sowie Sprachnachrichten enthält. Und JA, ein Buch!

 







Dieses Buch enthält eine ganze Menge an wunderbaren individuellen Input. Du hast richtig gehört. Es ist nicht vom Band, und auch keine allgemeine Buchsammlung, welc [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 06.12.2018
Sklavenaufgabe für die Sissy Mathilda

Auch von ihrer aktuellen Aufgabe durfte Mathilda einen Bericht der Herrin übermitteln, was sie auch sehr detailliert mit Fotos und Worten getan hat. Dies möchte ich nicht vorenthalten, denn jeder darf sich hier eine Scheibe abschneiden.



Heute 15:30 musste ich an meine Schlüssel für meine Keuschheitsschelle denke. Diese habe bis jetzt im Briefkasten darauf gewartet das Sie den [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 03.12.2018
Adventszeit, weil es die Herrin über alles liebt...

gibt es für Dich, kleinen Diener, auch entsprechende kleine Geschenke, die Du Dir nicht entgehen lassen solltest.

 







Ich möchte dazu hier an dieser Stelle öffentlich nicht zu viel verraten, denn diese kleinen Geschenke der Herrin sind lediglich festen und treuen Sklaven vorbehalten, denn Du weißt, alles direkt zu verraten, vor allem, wenn es um die Geschenke geht, die sic [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 01.12.2018
(Alp)-Traum der Sklavin Mathilda

Sklavin Mathilda hatte sich im letzten Bericht verschlossen und die Schlüssel ihrer Schlüsselherrin gesendet. Kurz zuvor erhaschte sie ein Alptraum. Gut, dass sie über ihn gesprochen hat, so geht er bekanntlich nicht in Erfüllung. Oder doch?



Ich hatte in der Nacht vom 11.11. zum 12.11.2108 einen Traum, der mir zum einen Angst machte mich aber wiederum Fasziniert hat. Daher schreibe ich diesen jet [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 30.11.2018
Bericht der Sklavenaufgabe der Sklavin Mathilda

Mathilda hatte eine detaillierte Sklavenaufgabe von ihrer Herrin erhalten, die sie, wie es sich gehört, detailliert in einem Bericht festhielt.



17.11.2018



Das zurücksenden der Schlüssel an Herrin Lady Julina. Dazu gab es die Aufgabe: Aufschluss und dann 2 Stunden lang den Kitzler mit einer Feder zu streicheln, danach neu verschließen und die Schlüssel in den Briefkasten zu werfen damit diese [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 27.11.2018
Bloßstellung des Sklaven auf Twitter

Wie kann man wohl einen Sklaven besser bloßstellen, als online auf einem der grössten Sozial-Media-Seiten überhaupt?

 







Twitter ist das ideale Medium, um kleine Sklaven wirklich dazu zu bringen, ganz ohne Frage und Diskussion vor der ganzen Welt bloß zu stellen. Der ganzen Welt zu zeigen, das sie im wahrsten Sinne des Wortes lediglich willenlose Diener der Herrin Lady Julina sind und [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 24.11.2018
Sklavenaufgaben auf Dein Smartphone

Die Herrin hat nun die Möglichkeiten der Sklavenaufgaben auf Dein Mobiltelefon erweitert. 

 







So viele Subbies hatten den Wunsch, das ich mein Angebot um WhatsApp erweitere, so dass ich jetzt auch extra eine passende Sim-Karte für eben diese Zwecke besorgen konnte. Im Zuge dessen gibt es noch viele weitere Möglichkeiten, wie Du in den Genuss kommen kannst, von Deiner Herrin ganz p [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 21.11.2018
Tagebuch der Nutte Franziska - Tag 11

Tag 11 des Tagebuches der Nutte Franziska, um ihr Leben etwas zu verfolgen und herauszufinden, wie die Hure lebt.



Unser neuer Sklave verbrachte mehrere Stunden alleine im Stall. Diese Zeit gaben ihm die Herrinnen. Er sollte sich nochmal bewusst werden über seine Zukunft als Leibeigner der Herrinnen und das auf Lebenszeit.



Die Herrinnen saßen zusammen auf der Couch im Wohnzimmer. Ich lag vor der Couch auf [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 18.11.2018
Schnipp Schnapp - Eier ab

Es ist schon ungewöhnlich. So diesen Traum zu haben, als Kastrat und Eunuch zu leben, oder? Doch, man kann es nicht anders sagen, es ist ein absolzt aufregendes Gefühl.

 







Und genau deshalb kann man Dir mit einem heftigen intensiven Szenario genau so einen richtig tiefen Trigger in Dein Hirn setzen, welches Dir zeigen wird, dass Du tatsächlich keine Eier mehr hast.



Stell Dir n [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 15.11.2018
Das Murmelspiel

Ziehe eine Murmel. Erhalte eine Aufgabe, eine Strafe oder eben einen Tag Keuschheit. Ein Random-Spaß, nur, um den Keuschling direkt noch etwas zu quälen.

 







Vor einigen Tagen hatte ich ja bereits gesagt, nur, weil der LOCKtober angeblich vorbei ist (nicht, das dieser Monat auf den Oktober beschränkt wäre), heißt es noch lange nicht, das der Sklave nach Lust und Laune weiter wichsen darf. Der NO-vember st [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 12.11.2018
NO-vember - Wichsen? *lach

"Herrin, der LOCKtober ist doch vorbei. Jetzt im November darf ich doch endlich wieder wichsen, so wie ich es will, oder?"



Also manchmal kann man doch wirklich nur über die Gedanken der Sklaven den Kopf schütteln, nicht wahr? Sie denken darüber nach wie schön es wäre, endlich, nachdem der LOCKtober vorbei ist, wieder so weiterzumachen, wie zuvor. Zunächst einmal, es hies LOCKtober und das definiert kein [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 09.11.2018
Schlucke den Kaviar der Herrin

Du träumst schon so lang davon die Lebendtoilette Deiner Herrin zu sein? Endlich auch den Kaviar zu schlucken, aber traust Dich nicht?

 







Doch oft ist es so, gerade dieser spezielle Wunsch, das man sich einfach nicht traut, den Kaviar zu schlucken, ihn auf der Zunge zu spüren und endlich die Volltoilette der Kaviarherrin zu werden. Genau deshalb habe ich mir überlegt, wie ich genau [geschrieben am]

2 Kommentare alles anzeigen 06.11.2018
Ich melke Deine Kreditkarte

Ein absoluter realer und unwiderruflicher Kreditkartenfick sollte einen jeden devoten Zahlsklaven absolut kicken und pure Geilheit hervorrufen.



Und das ist selbstverständlich. Wie ist wohl nur der alleine, bloße Gedanke, der Herrin das Geld, das hart erarbeitete Geld, welches Du tagein tagaus verdienst, zu ihren göttlichen Stiefeln zu legen? Ein Traum, oder, Geldskl [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 03.11.2018
Bye-Bye Locktober, the last day....

.... denkste! Das Jahr hat noch viele weitere Tage, bei denen man mit dem Locktober starten kann. Oder denkst Du, 31. Oktober damit Ende und man könne das Spielchen nicht weiter spielen?

 







Es ist zum Teil schon besser, das manche devote Männer das denken wirklich ihrer Herrin überlassen, denn am Ende des Tages scheint da wohl doch nicht das Richtige bei raus zu kommen. Also, auch wenn heute der 31. Ok [geschrieben am]

1 Kommentar alles anzeigen 31.10.2018
Sklavenpranger - Sklave Mapa

Auch Sklave Mapa hat sich für den Sklavenpranger zurecht gemacht und seinen Beitrag dazu abgegeben. Besonders spannend, die schön langgezogenen Eier.

 





 



Ich werde seit dieser Zeit mit kurzen Unterbrechungen von meiner Herrin Lady Julina keuschgehalten. Ich durfte bisher nur 5 Mal wichsen bzw. abspritzen. Leider ist das kein abspritzen mehr, sondern ein abtropfen. Aufgrund dieser schon lange [geschrieben am]

3 Kommentare alles anzeigen 28.10.2018
Livestream mit Lady Julina

Wie der ein oder andere sicher weiß, veranstalte ich regelmäßig Livestreams auf YouTube, welche kostenlos für jeden zugänglich sind. Den letzten Stream verlinke ich jetzt hier.

 









Damit Du Dir ein Bild von Deiner zukünftigen Herrin machen kannst - oder eben einfach nur neugierig bist, was ich auf YouTube so treibe - kannst Du meinen Kanal abonnieren. Regelmäßig kommen jugendfreie Videos [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 25.10.2018
Sklavenbestrafung - 20 ruinierte und qualvoll abgewürgte Orgasmen am Tag

Sklave Ramius hat ganz schön etwas verbockt. Was, sei an der Stelle einfach mal nebensächlich. So oder so war dieses Vergehen so schlimm, das er bestraft gehörte.

 







Und die Herrin hatte eine verdammt fiese und gemeine Idee. In dieser Sklavenbestrafung hat Sklave Ramius sich einen Tag über 20x bis sehr sehr kurz vor den Orgasmus zu wichsen, egal, wo er ist und wo er sich gerade aufhä [geschrieben am]

1 Kommentar alles anzeigen 22.10.2018
Im Wohnzimmer - eine Sklavengeschichte

Eine kleine, wenn auch deutlich ältere Geschichte, der Nutte Franziska, viel Spaß beim lesen.

 



Wie viel Tage vergangen sind, seit man begonnen hatte mir die Sklavinnen-Regeln in mein Gehirn zu brennen und somit auch eine Gehirnwäsche durchzuführen, konnte ich nach dem Aufwachen nicht sagen. Ich lag im Bett meiner Zelle. An einer Spreizstange mit Handfesseln waren meine Hände fixiert. An [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 19.10.2018
Privates Twitter-Profil wieder aktiv

So viele haben es sich gewünscht, und für die, die nicht wissen, was damit gemeint ist, hier jetzt einfach eine kurze Erläuterung.



Auf Twitter besitze ich, wie einige wissen, viele Profile. Davon natürlich eben diese, die Du unter den sozialen Medien finden kannst. Viele Profile gebe ich auch nicht unbedingt bekannt, aber der ein oder andere fleissige Leser wird sicher irgendwa [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 16.10.2018
Sklavenpranger - Ramius

Mein kleiner Sklave Ramius hat auch den Mut aufgebracht, sich auf dem Sklavenpranger zu zeigen und zu präsentieren, dieses Mal mit einigen Bildern, die sicherlich noch mehr von ihm zeigen werden.

 





 



Ich bin Ramius und von Natur aus masochistisch veranlagt, was natürlich auch mit einer gewissen Devotion einhergeht, obwohl ich diese nicht unbedingt zur Erfüllung meiner Fantasien benötige.

 




[geschrieben am]
0 Kommentare alles anzeigen 13.10.2018
Zwischenbilanz: Locktober

Der Locktober ist ja bereits seit 10 Tagen in vollem Gange. Und alle "Teilnehmer" sind natürlich schon gut gequält worden.

 







Dafür gibt es jetzt eine kleine Zwischenbilanz für alle, die (noch) nicht dabei sein können.



Denn: Auch wenn Du es glaubst oder nicht, ein jeder Sklave hat keusch zu leben, und auch wenn Du abertausende Ausreden vorzuweisen hast, wieso Du nicht am 1. Oktober star [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 10.10.2018
Poppers nach Österreich liefern lassen?

Es gestaltet sich wohl sehr schwer, aufgrund bestehender Gesetzeslagen, Poppers auch nach Österreich liefern zu lassen. Dies ist natürlich sehr schade für die Poppers-Sklaven in Österreich. Aber, es gibt eine Lösung!



Zugegeben, diese Lösung ist (leider) nicht so ganz einfach und zugegeben auch etwas aufwendig, aber, besser so, als wenn man in Österreich auf Poppers-Erziehung verzichten [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 07.10.2018
Kleine Fotoaktion bei xHamster

Hin und wieder, vielleicht weiß dies auch der ein oder andere, veranstalte ich auf gewissen Tubeportalen kleinere Wettbewerbe, um ein wenig Interaktion meinen Zuschauern abzuverlangen.

 







Dies habe ich auch dieses Mal gemacht. Diesmal lief der Wettbewerb ganz unter dem Motto: Präsentiere Deiner Herrin auf einem Foto Deinen Fetisch und platziere auf Deinem Körper oder einem Zettel den Text [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 04.10.2018
Ab, ab ins Körbchen, Keuschi! Der Locktober startet!

Endlich! Der 1. Oktober ist da und endlich kann ich meinen Keuschling für 31 Tage ins Körbchen stecken. Wie sehr ich das doch liebe. Bereit?

 







Du bist noch nicht beim Locktober auf dem Laufenden? Dann schau hier doch einmal im passenden Blogartikel vorbei, in dem erkläre ich genau, was Dich beim Locktober erwarten wird, wohin die Reise geht und wie sehr ich es doch liebe, Dich zu quä [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 01.10.2018
Twitterspiel: Verschiedene Anweisungen mit Bildbeweisen

Auf Twitter habe ich zu einem kleinen Spielchen aufgerufen. Jeder Follower, und der, der das Profil einfach einmal verfolgt, durfte an verschiedenen Sklavenanweisungen - mit Bildbeweisen - teilnehmen.



Die Ergebnisse gibt es jetzt hier, aber auch auf meinem Twitterprofil HerrinLadyJulina, welchem Du natürlich folgen darfst. Wenn Du die eingesendeten Bilder größer sehen möchtest, kli [geschrieben am]

1 Kommentar alles anzeigen 29.09.2018
Sklavenpranger - TobyMaps

Mein kleiner Sklave Toby berichtet natürlich über sich - und wie er sich in die Hände von Lady Julina begeben hat. Und jetzt mittlerweile schon sehr gefangen ist von sich und seinem Fetisch.

 









Hallo,



Seit Ende Juli bin ich ein Sklave von Lady Julina. Mein Fetisch ist es Ausgeliefert und Hilflos zu sein. Das habe ich auch bereits seit Jahren durch Selfbondage ausgelebt. [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 26.09.2018
Windelwochenende ganz ohne persönliche Betreuung

Oft hat man etwas Angst, sich in die Hände der strengen Windeltante zu begeben und sich ganz persönlich betreuen zu lassen. Das kann ich natürlich auch nachvollziehen. Dennoch möchte man auf seine Fetischvorliebe eben auch nicht verzichten.

 







Deswegen hat die strenge Windeltante ein schönes Konzept ausgearbeitet, wie Du Dich in ihre Hände begibst, ganz ohne Dich in per [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 23.09.2018
Billige China-Sextoys dulde ich ab sofort nicht mehr

Natürlich, es ist sehr verlockend, billige China-Toys zu kaufen und diese zu tragen. Doch in Zukunft wird sich mit diesen Toys einiges in meiner Erziehung ändern.



Über die Jahre hinweg, mein kleiner Sklave, durfte ich schon "aus der Ferne" aber auch "am Mann" sehr viele Toys ausprobieren. Billige China-Sextoys, bei denen man einen Keuschheitsgürtel gut und gerne für 10 Euro erwerben kann, Plugs und Dildo [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 20.09.2018
Sklavensack abbinden - Für Anfänger

Du wolltest schon lange einmal die Sklaveneier abbinden, oder? Ja, es ist auch ein geiles Gefühl. Dennoch stelle ich Ansprüche an das abbinden Deiner nutzlosen Sklaveneier.



Du hast es schon oft gelesen. Ein Sklave hat seine Eier stramm abzubinden. Immer diese Worte. Immer wieder solltest Du die Schnur breit halten und die Sklaveneier schön stramm und geil zu machen. Natürlich, die Herrin ve [geschrieben am]

3 Kommentare alles anzeigen 17.09.2018
Poppers-Erziehung durch Poppers-Herrin

Bist Du ein Poppers-Sklave? Hervorragend, denn als kleiner willenloser Poppers-Süchtling kannst Du von der Herrin ganz und gar kontrolliert, gesteuert und zur Poppers-Marionette erzogen werden.

 







Es ist wie für Dich eine Sucht. Du kannst einfach nicht anders. Du kannst nur noch unter einem heftigen und intensiven Poppers-**** wichsen und spritzen. Und diese Poppers-Sucht nut [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 14.09.2018
Sklavenpranger - Jonny22

Der kleine Sklave Jonny hat sich natürlich auch getraut, sich vor der Herrin und ihren Seitenbesuchern - aber auch ihren Freundinnen am späten Abend - ausgiebig zu präsentieren.

 







Guten Tag,



Die Herrin Lady Julina hat mir die Aufgabe gegeben, für den Sklavenpranger hier ein paar Zeilen zu schreiben um mich vorzustellen.



Zuerst möchte ich sagen das das Thema „Herrin – Sklave [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 11.09.2018
Dauergeilhaltung für ein Sklavenspielzeug

Sklave Bernd hat zusätzlich zum Sklavenpranger mit seinen Fotos, nun noch einmal eine fiese Aufgabe für ein Video von der Herrin erhalten.

 







Natürlich wird das kleine keusche Spielzeug alles tun, was die Herrin verlangt, er ist eine willenlose kleine Sklavenmarionette und die persönliche kleine Hure der Mistress.



Seine Strafaufgabe war, das keusche Schwänzlein aus dem [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 08.09.2018
Sklavenaufgabe für kleine Sissy Zofe

Es ist ein ganz besonderer Schritt, endlich das Schwänzmädchen der Herrin zu werden, die perfekte kleine Zofe. Deshalb hat meine kleine Schlampe auch eine wunderbare Aufgabe von der Herrin bekommen, was nun ganz automatisch zu einem kleinen, aber feinen Bericht führt.

 







Sehr geehrte Herrin Julina,



als Ihre Hure Chantal habe ich mir die Aufgabe "Sissy Anale Dehnun [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 05.09.2018
Locktober - 31 Tage keusch für die Herrin mit täglichen Aufgaben

Der Locktober naht. Das bedeutet, Du wirst 31 Tage keusch sein, mit täglichen Aufgaben sowie täglichen Beweisen, dass Du auch wirklich artig für die Herrin keusch bist. Doch natürlich Bedarf es einiger Vorbereitungen. 

 







Alle Artikel zum Locktober findest Du hier im Shop. Zunächst aber erst einmal, für die besonders Neugierigen, ein kleiner Einblick, was Dic [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 02.09.2018
Sklavenpranger - Sklave Bernd

Mein Sklave Bernd hat sich getraut, sich auf dem Sklavenpranger zu präsentieren. Seine Ausbildung als Sklavenhure hat bereits begonnen und er wird immer weiter und weiter geformt werden, so dass dieser Pranger ein guter Anfang ist, ihn zu präsentieren.

 









Sklave-Bernd (Chantal)



Guten Tag



Seit drei Monaten bin ich nun aktiver Sklave von Lady Julina. Wie jetzt Aktiver Sklave? Ma [geschrieben am]

1 Kommentar alles anzeigen 30.08.2018
Die Sklavin der Herrin vollspritzen

Die Sklavin der Herrin sollte für einen jeden Mann freigegeben sein, um sie zu benutzen, zu ficken, zu besamen. Und wieso sie nicht dann für die ganze Welt dafür eben freigeben?

 







Natürlich ist es zum Schutze der Sklavin vor der weiten Weltöffentlichkeit sinnvoll, sie nur für das ausgewählte Publikum zur Verfügung zu stellen, so dass Du hier in der Vorschau nur die zensierten [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 27.08.2018
Diene gemeinsam Mutter und Tochter als Sklave

Die Fantasie verfolgt Dich schon lange, mehreren dominanten Damen zu dienen, nicht wahr? Doch hast Du schon einmal daran gedacht, wie es wäre, Mutter UND Tochter zu dienen?

 







Beide dominant. Beide streng. Beide sadistisch. Beide mit dem Hang zur extremen Dominanz. Dich vor uns beiden auf die Knie zu begeben, ist ein absolutes Privileg. Uns gemeinsam zu dienen bleibt nur fes [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 24.08.2018
Schmerzhafte Wichsaufgaben

Wenn der Sklave die Anweisungen der Herrin durchführt, ist es natürlich auch eine große Freude für die Mistress, wenn diese Aufgabe entsprechend dokumentiert wird.

 









Es soll ja nicht so sein, dass ich keine Freude daran hätte. Die ausgeprägte sadistische Ader lässt mich immer erfreuen, wenn ein kleiner Sklave eine schmerzhafte Wichsaufgabe absolviert. Am heutigen Tage hat mein Sklave Rapzsol [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 21.08.2018
Für immer im Keuschheitsgürtel gefangen

Verschlossen zu sein für die dominante Keyholderin sollte ein Privileg für einen jeden Sklaven sein. Gefangen in ihrer Hand und dabei immer noch völlig ausgeliefert.

 







Wie lange träumst Du bereits davon, Dich einer dominanten Herrin so auszuliefern? Gefangen zu sein im Keuschheitsgürtel? Den Orgasmus völlig und total gesteuert und kontrolliert zu bekommen? Es ist ein absolutes [geschrieben am]

2 Kommentare alles anzeigen 18.08.2018
Anweisungen der Herrin 24/7 am Telefon

Du liebst es der Stimme Deiner Herrin zu lauschen und noch dazu direkt auf ihren Befehl hin Deinen Schwanz wichsen zu dürfen? Dann hast Du die Möglichkeit 24/7 ab sofort die Anweisungen zu empfangen - und das am Telefon.



Lass mich raten, Sklave, Du bist süchtig und abhängig nach der Stimme Deiner Dominatrix? Dein Schwanz kann nicht anders, er zuckt in einer Tour und wird dabei auch immer [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 15.08.2018
Neue Bilder von Mutter und Tochter

Du träumst schon mehr als nur einmal davon Mutter und Tochter dienen zu dürfen? Einem dominanten Gespann zu Füßen zu liegen, so, wie es sein soll?

 







Dann solltest Du Dir natürlich dieser unfassbaren Ehre bewusst werden, wie es jetzt wäre, vor uns, auf Knien zu sein. Unsere wunderbaren Stiefel zu säubern. Sie zu lecken und zum glänzen zu bringen. Im Anschluß an diese Bilder sind wir [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 12.08.2018
Der Schlüssel zur Schelle am Hals der Herrin

Du wirst von Deiner Herrin keusch gehalten und darfst die einzigartige Ehre erleben, dass Deine Herrin den Schlüssel zu Deiner Keuschheitsschelle um ihren Hals trägt - ein unglaubliches Gefühl.

 







Es ist für einen jeden devoten Sklaven, der von der Herrin keusch gehalten wird, ein absolutes Privileg und ein absolutes Ziel, wenn die Herrin eben den Schlüssel zur Schelle um ih [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 09.08.2018
Sklavengeschichte: Eingepfercht im Bettkasten

Eine kleine Sklavengeschichte durch die Nutte Franziska, eingepfercht im Bettkasten bei der Ausbildung als Nutte der Herrinnen.

 



Mehrere Wochen schon, wird meine Feminisierung durch die Herrinnen betrieben. Ich lebe jetzt ausschließlich als Frau und Nutte. Die Nächte verbringe ich in meinem Zimmer, nicht gefesselt in meinem Bett. An diese Freiheit habe ich mich sch [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 06.08.2018
Sklavenpranger - Erhasche einen Platz auf meinem Blog!

Lasse Dich auf meinem Blog als Sklave auf dem Sklavenpranger präsentieren! Und das ist natürlich völlig kostenlos. Jeder, der Interesse hat, wird veröffentlicht.

 







Einen Platz auf meinem Blog zu bekommen, das sollte eine ganz besondere Ehre sein, kleiner Sklave. Ich möchte ein breites Spektrum an Fetischen / Vorlieben vorstellen, verschiedene Bilder von Sklaven präsentier [geschrieben am]

4 Kommentare alles anzeigen 03.08.2018
Windelstrafen für Windelzöglinge

Es zu lieben Windeln zu tragen, ist doch mittlerweile gar kein großes Geheimnis mehr, dieses nasse Gefühl zu genießen. Doch kleine Windelscheißer machen auch oft Probleme.



Genau deshalb hat sich die strenge Windelherrin ein paar fiese und gemeine Windelstrafen für Windelzöglinge überlegt, die dann auch direkt spüren können, dass es nicht sehr klug ist, sich gegen die Befehle der streng [geschrieben am]

0 Kommentare alles anzeigen 31.07.2018
Schnappschüsse Deiner Stiefel-Domina

Deine Herrin hat ein paar wunderbare Schnappschüsse von sich in Stiefeln erstellt und möchte Dir eine kleine Auswahl davon auf keinen Fall vorenthalten.

 









Stelle Dir nur einmal folgendes vor:



Meine Herrin, sie hat mich eingeladen, zu sich, in ihre Gefilde. Es war wie Weihnachten und Geburtstag für mich zusammen. Diese Ehre, ja, genau diese, wie sie mir, nur mir, nun zuteil wir [geschrieben am]

1 Kommentar alles anzeigen 28.07.2018

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum