Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

ladyjulina.com © 2020

Willkommen bei Domina Herrin Lady Julina

 

Lovense Orgie! Das große Event für alle Knechte

Endlich gibt es, von Lovense gesteuert, ein herrliches großes Event. Bei dem kann jeder von jedem gesteuert werden und jeder jeden steuern, ohne in der Kontaktliste zu sein. Das möchte ich nutzen, um meine Lovense-Knechte ausgiebig benutzen zu lassen.

 







Am Sonntag, den 19. April 2020, kann man sich mit dem eigenen Lovense-Toy von jedem auf der Welt ganz nach Lust und Laune steuern lassen. Jeder kann den gesamten Tag die Kontrolle übernehmen, die Arschfotze so ausgiebig penetrieren, die Gummifotze saugen lassen und natürlich zu heftigen Orgasmen führen, was für die Keuschlinge doch besonders spannend sein sollte.



Wenn Du noch keines der Toys hast: Bestelle es direkt, dann kommt es noch rechtzeitig bei Dir an. Aktuell hat Amazon leider nicht alle Toys lieferbar (hier zum Lovenseshop bei Amazon klicken), aber auf der eigenen Webseite von Lovense sind sie noch nicht vergriffen. Außerdem bekommst Du dort gigantische Angebote, beispielsweise sehr hohe % an Rabatten, wenn Du mehrere Toys nimmst. Klicke Dich hier zum direkten Shop. Für Analknechte lohnt sich der Hush (in klein für Anfänger, in groß für Fortgeschrittene) und der Edge. Wenn Du nicht in einer Schelle steckst, wähle den Max und soll**** Du anal nicht mögen, aber in einer Schelle stecken, dann nimm den Domi.



Damit man an der Lovense-Orgie teilnehmen kann, benötigt man einen Twitter-Account, über den man dann am Sonntag den Hashtag #Lovense oder #LovenseOrgy in die eigene Twittertimeline postet und kann dann so gesteuert werden. Da dies für einige allerdings doch sehr komplex ist, nehme ich den Tag zum Anlass, meine eigene Lovense-Orgie zu machen. Damit Du daran teilnehmen kannst, benötigst Du ein Lovense-Toy (oben beschrieben) und einen Account bei der Lovense-App. Wie das funktioniert, erfährst Du hier.



Du darfst mich dann in der Lovense-App unter LadyJulina und DominaJulina zu Deiner Kontaktliste hinzufügen. Damit ich so viele Spielzeuge wie möglich steuern kann. Ich schaue dann regelmäßig, wer online ist und schaue, das ich den Tag so effizient wie möglich nutze, um das Sklavenfleisch zu quälen. Keine 24 Stunden, versteht sich, nicht, das mir hier der ein oder andere einen Strick daraus drehen möchte. Ich nutze das Event aus Spaß für mich und meine Diener, wie viel ich schaffe, nun, das wird der Tag zeigen. Ansonsten gibt es ja noch das öffentliche Event.



Im Anschluss an den Sonntag und natürlich auch die Monate danach, sind weiterhin ganz klassische Steuerungen für meine Lovense-Sklaven über die monatliche Flat nutzbar. Mehr dazu dann bei mir im Messenger. Für die klassische Steuerung nutze ich den Account LadyJulina, der andere ist nur als Ausweichaccount für andere Dinge da.



Hast Du bereits Dein Lovense-Toy bestellt? 

0 Kommentare geschrieben am 14.04.2020

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum