Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

ladyjulina.com © 2020

Willkommen bei Domina Herrin Lady Julina

 

Lastschrift dauerhaft deaktiviert

Aufgrund mehrfacher Vorkomnisse habe ich mich dazu entschlossen Lastschrift nunmehr dauerhaft zu deaktivieren. Zu meinen Beweggründen kommt nun noch ein wenig mehr Erläuterung.



Die letzten Wochen des Monats Oktober musste ich wieder einige Rücklastschriften verzeichnen, um genau zu sein knapp 65%. Diese Rückbuchungen sind sehr oft von Neusklaven. Aber auch sehr viele Dauerdiener. Bei den dauerhafteren Dienern ist es oft ein Versehen und man kann es sehr schnell auch regeln, indem der Differenzbetrag überwiesen wird.Nicht selten kommt es jedoch vor, das es sich hier um böswillige Absicht handelt, frei nach dem Motto "die Alte kann mir eh nix".



Jeder der storniert bekommt von mir die Chance zu überweisen. Jeder andere der meint, es zu tun, um sich der Verpflichtung der Zahlung zu entwinden, wird von mir gnadenlos ans Inkasso übergeben. Mahnbescheid, Vollstreckung, Anzeige wegen Betrug. Damit habe ich überhaupt gar kein Problem. Jedoch bin ich es leid ständig alle Logs herauszusuchen und das alles vorzubereiten und meinem Geld nachzulaufen.



Jeder, der hier auf der Webseite ist, bekommt eine Fetischdienstleistung in einem besonderen Bereich und irgendwie sind es immer diejenigen, die besondere Perversionen haben, die mir ein Storno reinjagen. Umso perverser, desto dreister, heißt es wohl. Ich bin stets bedacht jeden so hart in den Kopf zu ficken, das die Geilheit explodiert. Und dafür verlange ich Tribut. Und wenn der werte Herr gespritzt hat, meint er, der "Schlampe nichts mehr bezahlen zu müssen" (O-Ton einer der Stornoübeltäter).



Keine Sorge, 90% der bisherigen Lastschriften habe ich wieder zurück erhalten. Wenn dann zu Hause der Haussegen schief hängt, ist das ja Gott sei Dank dann nicht mehr mein Problem. Denn so anonym, wie ein jeder kleiner Perversling, der das bewusst und mit vollkommener Absicht macht, ist man im Internet nicht. Da muss ich doch etwas enttäuschen.



So oder so habe ich keine Lust mehr, dem nachzulaufen und möchte die Zeit lieber sinnvoller nutzen. Auf meiner Webseite gibt es so viele wunderbare Zahlarten, die man nutzen kann. Darüber hinaus bekommen treue Diener noch weitere Zahlarten in einem persönlichen Gespräch. Es tut mir leid für diejenigen welchen, die bisher die Zahlart ohne Probleme genutzt haben. Aber ich ziehe eben für mich selbst die Konsequenzen und das ist das Deaktivieren von Lastschrift und das dauerhaft.



Keine Ausnahmen, keine Aktivierung mehr für den ein oder anderen, nichts mehr. Habe es mit verschiedenen Methodiken versucht - und es ist immer dasselbe. Schade, aber ja, im Adultbereich ist Lastschrift nicht zeitgemäß und wenn man nicht mehr geil ist, denkt man, man wäre der Dienstleisterin in diesem Sinne, ganz Salopp gesagt, nichts mehr schuldig. Na dann, gerne, aber nicht mehr bei mir.



Man nutze die anderen Zahlarten und wer wirklich dienen will, wird dies auch für sich selbst regeln. Und wer nicht, der wird gewiss woanders fündig. Und ansonsten wirst Du bei mir stets das erhoffen dürfen bei mir - und auch bekommen - was Du selbst auch bereit bist zu geben. Und dann wird es ein unvergessliches Erlebnis werden.

1 Kommentar geschrieben am 24.10.2020

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum