Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

ladyjulina.com © 2020

Willkommen bei Domina Herrin Lady Julina

 

Ein Herz für Menschen - die Übergabe sowie Umsatzpräsentation

Wie versprochen, möchte ich hier auch noch alle weiteren Dinge posten, die mit meiner samstaglichen Aktion in Verbindung stehen. 



Wer es nicht mitbekommen hat: Am vergangenen Samstag hatte ich meine erste Spendenaktion für Menschen in Not veranstaltet. 50% meiner Samstagseinzahlung (plus 10%, die mein Zahlungsanbieter "Pay4Coins" dazu beisteuerte), gingen an eine Frau, die wirklich Hilfe benötigt hat. Die entsprechenden Hintergrundinformationen darfst Du meinem Blogbeitrag von letzter Woche entnehmen, klicke hier



Jeder einzelne, der auf meiner Webseite aufgeladen hat, hat all das gesprengt, was ich mir je vorgestellt hatte, auch die Spenden, die ohne Coinrecharge eingegangen sind. Einfach unglaublich!



Wie viel Umsatz erreichte ich durch die Hilfe meiner Diener am Samstag?



Es wurden allein auf meiner Webseite über "Coins aufladen" 2655,00 Euro brutto eingenommen. Außerhalb-Aufladungen wurden keine getätigt.


 









50% davon ergeben 1327,50 Euro, weitere 10% dann 265,50 Euro. Zusätzlich sind 645,00 Euro von reinen Telefonsklaven / reine Spende als Überweisung eingegangen, so dass der Geldeingang erst in dieser Woche zu verzeichnen sein wird, aber dennoch in die Statistik mit einfließen. Da es für diese Zahlungen keinen Gegenwert gibt in Form von Coins und auf ein separates Konto geht, habe ich die Möglichkeit den gesamten Betrag ins Säckle zu legen.

 









Für die Umsätze, die ohne Coinrecharge getätigt worden, hat mir mein Zahlungsanbieter ein entsprechendes Konto zur Verfügung gestellt (deshalb auch die spanische Sprache). Das sollte dem aber keinen Abbruch tun.



Spontan hatte ich mich noch dazu entschlossen, 20 Cent pro telefonierte Minute mit einfließen zu lassen. Sobald mein Telefon klingelte, habe ich die Minuten mit notiert, die mein Anrufer in der Leitung blieb und kam daher auf weitere 153 Minuten und damit 30,60 Euro. Leider kann ich von meinem Telefonanbieter keine Statistiken der Minuten abrufen.



Und somit konnte ich 2268,60 Euro übergeben.



Worüber durften sich meine Diener am Samstag freuen? Und wie viele haben diese Angebote jeweils genutzt?



15 Stunden Onlinezeit der Herrin im Messenger ohne Pause - Insgesamt waren 31 Diener im meinem Chat aktiv.

15 Stunden Telefonerreichbarkeit ohne Pause - Insgesamt sind 153 Minuten zusammengekommen.

15 Topvideos mit jeweils 50% Rabatt - Insgesamt wurden 8 Topvideos heruntergeladen.

20% mehr Dauer bei Custom-Videos - Ingesamt wurden 2 Custom-Videos bestellt.

20% mehr Dauer bei Handy-Audioaufgaben - Insgesamt wurden 1 Audioaufgabe bestellt.

10 Euro Aufladestufe - Insgesamt wurde 12 Mal diese Aufladestufe benutzt.



__________________



Mit diesem Ergebnis habt ihr - meine kleinen Diener - einer Person in einer persönlichen Krise voll mit Schicksalsschlägen sehr geholfen. Ich danke allen Teilnehmern und bin wirklich sehr stolz, eben diese Diener unter meinen Fittichen zu wissen. Für all die, die nicht mitmachen konnten - es war nicht meine letzte Spendenaktion gewesen. 



Insgesamt habe ich folgende Dinge an sie übergeben können:




  • zwei Sofas

  • 5 Tischchen in verschiedenen Größen

  • Matraze

  • Kissen

  • Kleidung

  • Hundefutter

  • 2.300,00 Euro 



Wir haben auch darüber gesprochen, wofür sie das Geld (vermutlich) einsetzen wird. Durch die harten Medikamente, die sie nehmen muss (die übrigens wieder zu einer anderen Krebsform führen könnten), muss sie entsprechend gut Essen. Aktuell teilt sie das Essen mit dem geretteten Hund und ihrem Freund, oder sagen wir besser, ihr Freund gibt ihr einen Teil seiner Rationen ab, er ist wirklich sehr dünn. So wird es wohl sehr lange bedenkenlos einen vollen Kühlschrank geben. Doch nicht nur für sie, sondern auch für die Hunde. 



Vermutlich kann sie dadurch auch eine weitere Epithese und den dazugehörigen BH (so heißt die Brust"prothese" eigentlich) kaufen, wobei sie in einer Art Krebsorganisation ist, die auch in dieser Hinsicht gemeinnützig versuchen zu helfen und lästige Behördengänge oder Gespräche mit der Versicherung führen. Auch wird ihr von deren Seite aus rechtlicher Beistand für das Problem mit der Wohnung zur Seite gestellt, da die Mutter des Freundes bereits einen Anwalt eingeschaltet hat und sie mit allen Mitteln aus der Wohnung, die lt. ****ament des verstorbenen Vaters eigentlich dem Freund gehört. Aber ohne rechtlichen Beistand kann man hier nicht viel ausrichten und Anwälte sind teuer, umso schöner, dass es Organisationen gibt, die hier helfen.



Ich werde auch weiterhin privat mit ihr weiter Kontakt halten, damit ich auch hier uptodate bleibe und ggfl. noch einmal unter die arme greife. So kann sie zumindest einen Teil ihrer Sorgen vergessen.



Das Herankommen an das Geld war wirklich sehr aufregend, denn mir ist meine gesamte Geldbörse inklusive aller Ausweisdokumente und Kreditkarten geklaut wurden. Also musste ich ziemlich zügig alle notwendigen Wege erledigen, so dass ich am Schalter der Bank die Bargeldabholung machen konnte. Desweiteren haben die gesamten Besucher auf meiner Webseite am Samstag Vormittag dafür gesorgt, das mein Server in die Knie gegangen ist und ich den Techniker informieren musste, der versuchte, ihn zügig wieder zum Laufen zu bringen. Aber es wäre doch nur halb so spannend, wenn nicht immer irgendwas passieren würde, oder?



Nachtrag zum 1. September: Leider hat einer der Amazon-Spender den Betrag von 50,00 Euro, den ich 1:1 in Bargeld tauschte und mit in die Gesamtsumme habe mit einfliessen lassen, am 27. August storniert, bewusst und absichtlich. Wie ich das finde, muss ich sicherlich an dieser Stelle nicht explizit erwähnen, aber solchen Menschen wünsche ich, das ihnen das Klopapier zuneige geht, wenn der Stuhl mehr als flüssig ist. Einer meiner Diener hat daraufhin zum Ausgleich einen 10,00 Euro Gutschein gesendet. Vielen Dank dafür.







 










1 Kommentar geschrieben am 31.08.2020

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum