Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

ladyjulina.com © 2021

Willkommen bei Domina Herrin Lady Julina

 

Schritt für Schritt zum Blackmailopfer - komplett

Darsteller Dauer Preis
LadyJulina 26:05 Min. NUR 3913 Coins √
Jetzt freischalten

Teil 1: 



Du träumst schon immer davon, Dich durch Blackmailing einer Herrin völlig hinzugeben und Dich auf sie zu fixieren? Natürlich ist dieses kleine Spielchen gefährlich und natürlich kann mit einem Fingerschnipsen Dein Leben, wie Du es kennst, völlig vorbei sein.



Doch das möchte ich als Blackmailherrin ja nicht. Natürlich will ich, dass Blackmail für Dich nur ein intensives Wichsspiel wird, ein Kopfkino, welches Dich von einen zum nächsten Orgasmus treiben wird, da es irgendwie nicht real ist, aber der Kick dennoch allein schon zu ungeahnten Orgasmen führt. Deswegen habe ich mir ein Blackmailszenario überlegt, bei dem ich Dir einen intensiven Hirnfick verpasse. Natürlich könnte er Dich in die Blackmailfalle tappen lassen, doch keine Angst, hierbei ist nichts gefährlich. Erst einmal wirst Du Schritt für Schritt kennenlernen, was es bedeutet, ein Blackmailsklave zu sein, am Ende des Tages passiert aber auch rein gar nichts, Blackmailopfer.



Es handelt sich wirklich nur um einen reinen Blackmailhirnfick, der Dir die Geilheit hervorruft und Dir aufzeigt, was passieren könnte, wenn Du naiv genug bist irgendwann einmal einen Blackmailvertrag zu unterzeichnen und Dich dann an eine dominante und schöne Frau zu binden, und durch ein Fingerschnipsen zerquetscht zu werden wie ein jämmerliches kleines Insekt, was sowieso nicht mehr wert ist, als ein kleiner Blackmailsklave wie Du. Doch, wie gesagt, alles keine Realität, sondern reines Kopfkino.



Teil 2:



Na, wie geht es Dir, nach dem ersten hirnfickenden Clip, mein kleines Blackmailopfer? Allein das Kopfkino allein, endlich mein Blackmailsklave zu sein, sollte doch schon einiges in Dir auslösen, und Dich sogar zu einem heftigen Orgasmus getrieben haben. Merke Dir das Gefühl, welches Du nach diesem Orgasmus hattest, ganz genau.



Denn es geht noch weiter und noch intensiver. Denn man kann auf alles eine Schippe draufsetzen. Wusstest Du nicht? Dann solltest Du Dich überraschen lassen. Natürlich hat es im Grunde genommen auch damit zu tun, dass Du mir persönliche Daten von Dir gibst. Nicht viel. Ganz und gar nicht. Einfach etwas, womit ich NIEMALS herausfinden könnte, wer Du eigentlich bist. Aber dieser Kick, dass Du mir eine persönliche Sache von Dir verraten hast, wird Dich zu einem heftigen Orgasmus treiben, der auch noch dem, den Du das letzte Mal hattest, einen weiteren Schritt voraus sein wirst.



Du wirst merken, dass Blackmailing genau das ist was Du suchst und wir werden Schritt für Schritt weiter gehen, bis Du sogar gar nicht mehr anders kannst, als mein Blackmailopfer zu werden.



Teil 3:



Wie war das Gefühl, die letzten Teile zu sehen, mein zukünftiger kleiner Blackmailsklave? Unvergleichbar, oder? Natürlich waren sie intensiv, diese Erlebnisse für Dich. Natürlich haben sie zu einem besonders heftigen Orgasmus geführt.



Das ist auch kein Wunder. Ich weiß doch, was es ausmacht, Dich genau so in meiner Hand zu wissen, genau so zu wissen, das Du eigentlich mir gehörst. Und der Kick, das ich Dich mit einem Fingerschnipsen ruinieren könnte, macht Dich unfassbar geil. Aber, ich sagte Dir ja, es ist nicht so, dass ich Dich zermalmen könnte. Sicher, es würde schon gehen, wenn ich es wollte. Und natürlich wäre es auch sehr reizvoll, aber natürlich hält Deine Herrin sich auch an ihre Versprechen, mein kleines Blackmailspielzeug. Also, sei dankbar, das ich es genau so weit bringe, meine kleine Marionette.



Dieses Mal wirst Du mir mehr Daten von Dir senden, nicht so viel, das ich wirklich herausfinden könnte, wer Du bist. Aber immerhin bringt es Dich noch einmal zu einem erneut heftigen und besonders intensiven Orgasmus, denn der Kick, Dich auszuliefern, lässt Deine Sklaveneier zucken und den Schwanz pulsieren, nicht wahr? Also, los! Auch wenn es erst die Blackmailerziehung für Anfänger ist.



Teil 4:



Du hast wirklich geglaubt, dass ich in irgendeiner Weise Spielchen spiele? Du bist naiv, kleiner Sklave. Denn das tue ich garantiert nicht. Im letzten Teil meiner Videoreihe bist Du bereits so tief in meinem Netz gefangen, das Du keine Chance mehr der Flucht hast, ich könnte Dich wunderbar wie eine kleine Made zerquetschen, denn Du hast mir bereits alles gesagt, was ich wissen muss, um Dich zu zerstören. Doch, wie Du gerade das noch einmal verhindern kannst? Was passiert, wenn Du nicht artig bezahlst?



Na, das wirst Du hier erfahren. Und ich werde Dir so große Angst machen, dass Du Dir wünschen würdest, niemals mit dieser Reihe gestartet zu haben, Du naiver kleiner Blackmailsklave. Du solltest verstehen: Du gehörst mir. Für immer. Und jetzt habe ich die [zensiert] über Dich, mein kleiner Sklave. Und spurst Du nicht, wirst Du zerquetscht, wie ein mieses kleines Insekt, welches Du nun einmal bist für die Herrin.



Hier erfährst Du, wie Du meiner Aufforderung im Video nachkommen kannst und ich rate Dir, es zu tun. Denn ich weiß mehr als Du meinst und denkst!





Alle Videos einzeln dieser Reihe findest Du hier.





______



Dieses Video beeinhaltet: Blackmail



 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar und erhalte 99 Coins
>
Du musst das Video erst kaufen.

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum