Deine individuelle Schwanzsteuer
Lieferzeit:     Kein Versand erforderlich.
Nur 1 Coins
Abbildung 1
Abbildung 2
Abbildung 3
Abbildung 4
Abbildung 5
Abbildung 6
Abbildung 7
Abbildung 8
Abbildung 9
Abbildung 10
Abbildung 10
Abbildung 11
Artikelbeschreibung

In Deutschland gehört alles versteuert, egal was es ist. Wieso also nicht auf Dein Schwanz? Natürlich wäre es nützlich, wenn ich zuvor Deinen Schwanz erst einmal bewertet habe. (Hier bestellen.) Denn dann kann ich Deine Schwanzsteuer etwas nachvollziehen.

Deine Schwanzsteuer ist einmalig zu entrichten, denn wenn Deine Bestückung klein und winzig ausfällt, sollte das natürlich der Fall sein, oder denkst Du, ich lasse Deine Winzigkeit durchgehen? Nennen wir es einfach auch Belusti[zensiert]gssteuer. So kann ich mich mit meinem Freundinnen doch auch wunderbar zu dem ein oder anderen Getränk treffen, dann Dein Schwanzfoto mitnehmen, wie viel Steuer Du für den Schwanz entrichtet hast und uns weiterhin einfach noch viel köstlicher darüber amüsieren. 

Aber, ich will ja nicht so sein, die Penissteuer ist individuell. Umso mehr Du zu bieten hast, desto weniger bezahlst Du. Umso kleiner Du bestückt bist, desto mehr wirst Du finanziell [zensiert]. Wenigstens bekommen dann Kleinschwanzträger auch eine Bedeutung und ihr jämmerlicher Minipimmel ist wenigstens etwas wert, auch wenn es eine sehr teure individuelle Schwanzsteuer ist.

Oben wählst Du aus, sei ehrlich bei der Vergabe der Werte und miss vorher noch einmal nach. Oder lass mich nach der Penisbewertung sagen, was Du denn tatsächlich anhakeln sollst. Denn dann habe ich wenigstens ein Foto Deines Sklavenschwanzes vorliegen und kann mich freuen, wie viel oder wenig das Schwänzchen doch wert ist. Entrichte also jetzt sofort Deine individuelle Schwanzsteuer, Sklave! Und danach ist gleich noch die Abspritzsteuer fällig, die kannst Du sofort hier entrichten

Abbildung 1: Vorhaut



Abbildung 2: Penisdicke



Abbildung 3: Peniskrümmung



Abbildung 4: Penisfärbung



Abbildung 5: Penislänge



Abbildung 6: Penisumfang



Abbildung 7: Aderbildung



Abbildung 8: Penisnei[zensiert]g



Abbildung 9: Peniseichel



Abbildung 10: Hodensack



Abbildung 10: Hodenbehaarung



Abbildung 11: Schambehaarung

Jugendschutzhinweis
WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

Diese Seite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

EroCMS die Software für Erotikdarsteller.