Weihnachtsgeschenk der Herrin für ihren Sklaven

Auch die Herrin kann ihrem kleinen Sklaven durchaus ein Geschenk machen, und da ich die Weihnachtszeit liebe, wird eben genau das heute passieren.
 


Du weißt wie sehr ich die Toys von Lovense liebe, oder? Nicht?

Nun, erst einmal: Lovense bietet die Möglichkeit verschiedene Spielzeuge interaktiv zu steuern. Ich kann also aus der Entfernung die Lust über Dich und und Dein Sklavenschwänzlein übernehmen. Über Dich und Deine Fotze. Über Dich und Deine Lust. Denn so bist Du vollkommen und jederzeit von mir steuerbar.

Natürlich brauchst Du, um das auch wirklich erleben und ausleben zu können, zunächst ein Spielzeug von Lovense, das ist ganz klar. Dieses kannst Du entweder direkt bei Lovense (auch via Paypal zahlbar) oder aber bei Amazon bestellen. Der Versand selber erfolgt im Anschluss natürlich diskret via Amazon, egal, wo Du Deine Bestellung auslöst.

Für meine kleinen Analsklaven lohnt sich besonders zum Start der HUSH und für meine klassischen Sklaven ist wohl der DOMI oder der MAX am interessan****en.

Sobald das Toy bei Dir eingetroffen ist, oder bestenfalls schon davor, kannst Du die lästige technische Seite erledigen. Eine Erklärung zu den technischen Details habe ich Dir hier verfasst.

Falls Du bereits ein Lovense-Toy hast, kannst Du mich einfach in der App unter "LadyJulina" zu Deinen Kontakten hinzufügen.

Doch wie kommt es denn nun dazu, das ich die Kontrolle übernehme, das Deine Herrin Deine Herrin Deine Lust vollkommen und total steuert? Nun. Da kommen wir zu dem Punkt WEIHNACHTSGESCHENK. Denn die restlichen Tage des Dezember 2018 bekommst Du die Flatrate für einen Monat Steuerung Deines Lovense-Toy deutlich günstiger als das restliche Jahr. Hier kommst Du zum passenden Artikel. Der Artikel bleibt natürlich nur so lange Online, wie das Weihnachtsgeschenk gilt.

Natürlich gibt es keine Beschränkung, wie oft Du diesen Artikel erwirbst, man kann so wunderbar eine laufende Flatrate erstellen. Auch bei Sklaven, die aktuell eine Flatrate aktiv haben, kann das Weihnachtsgeschenk zunächst pausiert werden, oder aber Du war**** noch auf das Eintreffen des Toys bei Dir zu Hause, auch da wird der Artikel eingefroren, so dass Du wirklich die vollen 30 Tage Fremdkontrolle auskosten kannst.

Die perfekte Chance Dich Deiner Herrin vollkommen auszuliefern, Sklave! Du darfst mir Bescheid geben, sobald Du das Toy bestellt hast / mich zu Deiner Kontaktliste hinzugefügt hast.

  veröffentlicht am 15.12.2018
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.