Das erste Mal im Keuschheitsgürtel

Wie es ist, sich das erste Mal in einen Keuschheitsgürtel wieder zu finden und wie man sich als Sissy darauf vorbereitet, erfährst Du in diesem Bericht.
 


 

Mein Bericht zum ersten Keuschheit Tag von 12Std. Die Vorbereitungen zum Verschluss habe ich schon vor Tag begonnen mit dem Rasieren. Ich mußte die Teile vom KG zurecht legen.

Die Größe des Hodenring wahr leicht denn ich brauchte die kleinste Größe. Habe allerdings meine mühe den Ring anzulegen der Penis wurde leicht steif. Mußte lange warten bis der passende Stift für den Käfig durch den Hodenring zu schieben bekam. Nach 30 min.  konnte ich den Käfig anlegen, jetzt mußte ich nur noch das Schoß schließen.

Für daß ganze brauchte ich 1.Std. Mein Penis schwoll in dem Käfig an,ich war kurz davor  ihn wieder abzulegen  aber ich hielte es durch. Beim ersten Mal dauerte es eine Weile bis ich konnte.Ich Spürte ein leichter Druck am Hodenring als ich Urinieren mußte,aber der wahr nicht schmerzhaft. Hatte schon immer den Traum mit Latex Kleider Verschlossen zu sein was Wirklichkeit wurde. Meine Latex Kleider sind nicht fiel kann mir vorstellen das meine Herrin Anweisungen gibt,um mich entsprechend eingekleidet zu sehen.Würde mich auch freuen den KG für längere Zeit zutragen.

Wenn ich Latex trage habe ich als einen Orgasmuß. Ich habe die Vorstellung zuerst Keusch dan Latex tragen und nach einer bestimmter Zeit den Orgasmuß  zu bekommen. Für die Belohnung das ich Latex Damen Kleider trage. Der Gedanke mit der Keuschheit kam erst später hinzu. Mußte gleich Wichsen und konnte es nicht eine bestimmte Zeit warten bis zum Orgasmuß. Habe es auch nie ausprobiert, bis zum 12.Std Verschluss der in meiner Erinnerung bleibt. Mittlerweile bin ich auch so weit das die Keuschheit in den Alltag über gegangen  ist, und als Keuschlin zu leben.

Ob ich es auch werde und es auch schaffe daß steht in den Sternen.

  veröffentlicht am 14.05.2017

Kommentare

Andreas-11 schrieb: vor 1428 Tage
Erst ein Tag,dann ne Woche ein Monat,ein Jahr,und soweiter
Jugendschutzhinweis
WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

Diese Seite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

EroCMS die Software für Erotikdarsteller.