Penisbewertung - schonungslos ehrlich

Es ist an der Zeit, dass ich Deinen Penis und Deinen Hodensack bewerten werde, und das alles auch noch total und schonungslos ehrlich. Das ist nichts für schwache Sklavennerven und wird Dir die Augen öffnen.
 


Wieso nur will ein jeder Mann immer so genau wissen, was doch mit seinem Penis ist? Was Frauen an ihm finden? Es ist doch wirklich nicht mehr normal, wie fixiert man als Mann auf das Gehänge ist. Nun gut, dann wirst Du eben bewertet werden. Und das auf professionelle Art und Weise. In Zeugnisform, wie früher in der Schule, nur eben viel schlüpfriger, und Ärger wirst Du Daheim auch nicht bekommen, aber dafür kann ich mich unglaublich gut darüber amüsieren.

Bedenke: Ich habe das Zeugnispapier jetzt erst bestellt, jedoch kannst Du Dein Peniszeugnis bereits jetzt für Mitte Juni 2021 vorbestellen. Davon ausgenommen sind natürlich die Bewertungen, die nicht auf Zeugnispapier gedruckt, sondern im Messenger übermittelt werden. Natürlich könnte ich es auch auf weißes Papier drucken, aber das ist mir zu lappidar und deshalb habe ich ein edles mir würdiges Papier in 190g/qm gewählt, in leichter Vintageoptik. Das ist es mir dann doch wert.

Deinen Penis werde ich im Notensystem bewerten und, wenn Du möchtest, sogar noch detailliert. Das Notensystem muss ich Dir nicht erklären, oder? 1 für sehr gut und 6 für mangelhaft? Nein, nicht mangelhaft. UNBRAUCHBAR! Gut, das sollte Dir klar sein.

Die Länge des [zensiert]fen und des steifen Penis werde ich unter die Lupe nehmen, aber auch der Umfang ist mir wichtig. Die Farbe, die Krümmung des Penis, der Zustand der Vorhaut aber auch die Eichel ist von Bedeutung. Wie geht es denn mit Deinem Hodensack? Deinem Hoden auch? Auch das zähle ich zu Deinem Schwanz hinzu. Und zum Schluss bewerte ich noch das Aussehen im Allgemeinen und natürlich meinen Gesamteindruck.

Das ist sehr aufschlussreich für Dich, selbstverständlich. Aber hast Du Dir nicht auch einmal die Gedanken zu meiner detaillierten Einschätzung gemacht? Ich bewerte nämlich meine Einschätzung auch im Detail, das kann auch sehr unnett werden, gebe weitere Bewertungen ab und erzähle Dir sogar, ob Dein Penis dafür geeignet ist, ein Sexsklave zu sein.

Natürlich wird all dies handschriftlich auf Deinem Peniszeugnis von mir verewigt werden, und ich kann Dir jetzt bereits sagen, das ich eine sehr schöne Handschrift habe. Das Zeugnis wird außerdem meine Unterschrift tragen. 

Bei der detaillierten Einschätzung der professionellen Bewertung werde ich die Beurteilung auf Wunsch gemeinsam mit meiner Freundin Daniela vornehmen. Wir werden uns beide Gedanken um Dein bestes Stück machen und sie wird sogar noch zusätzlich unterschreiben.

Du kannst es Dir immer wieder ansehen und Dir Deines Penis bewusst werden, egal wie nun die Penisbewertung von mir ausfallen mag. Positiv oder negativ. Vielleicht solltest Du versuchen, bei dem Foto von Deinem Penis, welches Du mir anfertigst, ihn auch wirklich von seiner besten Seite zu zeigen, dass die Bewertung nicht ganz so hart ausfällt oder meinst Du, dass es Dir sogar gefallen könnte, wenn ich Dich in der Bewertung fertig mache? Vielleicht habe ich aber auch einen guten Eindruck? Oder Du verschreckst mich so, dass ich einfach nur ein einziges Wort auf das Zeugnis schreibe: UNBRAUCHBAR! Finde es heraus, mein Sklave.

Die Penisbewertung startet JETZT! Hier darfst Du Dir Deine Penisbewertung bestellen. In der "einfachen" Form kann ich es sofort machen, die erweiterte und professionelle Form dauert jedoch, wie ich Dir bereits sagte, bis Mitte Juni, jedoch kannst Du es Dir jetzt bereits vorbestellen, um dann der erste Knecht zu sein, der von meiner exquisiten und professiollen Meinung profitieren darf.

  veröffentlicht am 17.05.2021

Kommentare

User-10125 schrieb: vor 154 Tage
Den Mut muss Mann erst mal aufbringen - aber sicher lohnend ein Feedback von einer wahren Herrin
Jugendschutzhinweis
WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

Diese Seite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

EroCMS die Software für Erotikdarsteller.