Machs Maul auf, Klofresse! Kaviarerziehung für Toilettensklaven

Mein Toilettensklave, Du träumst doch schon immer davon, meinen göttlichen Kaviar zu fressen und mein Toilettensklave zu sein, oder? Dann sollten wir so langsam einmal anziehen!


Wie oft bist Du denn schon in den Genuss gekommen, den herrlichen Kaviar einer göttlichen Mistress zu schlucken? Ja, ich weiß es nur zu gut. Man hegt den Gedanken als vollkommene und totale Toilettensau sein Dasein zu fristen, und, was ist, wenn man dann tatsächlich einmal schlucken und fressen soll? Dann ist die Angst [zensiert]ig, oder, mein Toilettensklave? Die göttliche braune Wurst Deine Kehle herunterrutschen zu spüren? Köstlich wird sie sein und zeitgleich wirst Du enormen Ekel empfinden.

Ich habe mir schon des Öfteren die Gedanken gemacht, wie eine Toilette wie du es eine bist, besonders nützlich sein kann! Der Gedanke, dass du mein verlängerter Darm bist. Dieser Gedanke erregt mich enorm! Warum soll ein Toilettensklave wie du lediglich das braune Gold auf die Zunge aufnehmen, kauen, schlucken, genießen? Das ist doch viel zu einfach! Überlege dir nur einmal den Gedanken, wenn dieses köstliche braune etwas an Kaviarwurst ganz hinten in deinem Rachen landet, du nicht schlucken oder gar kauen musst, sondern es wie bei einer Ente in deine Keehle hineinrutschen wird. Ich glaube, bei der Kaviarerziehung, ist es enorm wichtig diesen Weg gemeinsam zu gehen! Natürlich werde ich dir an dieser Stelle nicht verraten wie das im einzelnen und im Detail funktioniert! Im Großen und Ganzen erfährst du das lediglich in deiner persönlichen Toilettenerziehung!

Du wirst jetzt sofort dein Maul aufmachen! Stell dir vor, ich platziere dich unter den Toilettensitz und du siehst einfach nur wie ich mit meinem Latexcatsuit auf eben jenem wundervollen Thron Platz nehme. Natürlich wird es dann sofort für dich dunkel! Du brauchst nicht einmal ansatzweise darüber nachdenken meine wundervolle Göttlichkeit sehen zu dürfen, mein Toiletteensklave! Bei der Kaviarerziehung ist das auch überhaupt nicht wichtig! Außerdem habe ich diesen besonderen Stuhl, der sich wirklich in der Höhe verstellen lässt! Das ist besonders wichtig, wenn du mein verlängerter Darm wirst! Ich werde mich dann im Anschluss mit diesem Stuhl vollständig auf dein Gesicht herunterlassen. Du wirst nicht atmen können, du wirst deinen Mund nicht wieder schließen können, du wirst einfach nur mich riechen und schmecken dürfen!

Natürlich spürst du dann sofort wie sich mein wundervolles Arschloch für dich öffnet und die göttliche Wurst sich den Weg aus diesem göttlichen Loch heraussuchen wird! Wie genau das stattfindet? Mache dir nicht zu viele Gedanken darüber! Das werde ich dir hier mit Sicherheit nicht so einfach verraten. Jedoch darfst du für deine persönliche Toilettenerziehung und dein zukünftiges Leben als mein Klosklave dich natüürlich bei mir melden! Sage mir, dass es dein größter und innigster Wunsch ist mein verlängerter  Darm zu  sein und dein Leben nur noch damit zu verbringen meine wundervollen Exkremente schlucken zu dürfen.

  veröffentlicht am 14.12.2020

Kommentare

martins13 schrieb: vor 334 Tage
sorry, ich kann mir deine Gedanken "... Überlege dir nur einmal den Gedanken, wenn dieses köstliche braune etwas an Kaviarwurst ganz hinten in deinem Rachen landet, du nicht schlucken oder gar kauen musst, sondern es wie bei einer Ente in deine Keehle hineinrutschen wird. " überhaupt nicht vorstellen, ob das überhaupt geht ... so geil dieser Gedanke auch ist ... oder ist es nur Kopfkino?
martins13 schrieb: vor 335 Tage
bin gleichzeitig äußerst neugierig, wie Sie das machen würden, damit das mit dem "verlängerten Darm" funktioniert ... und ob man dann vielleicht nur durch die Nase atmet, ... damit der Hals frei zu Diensten ist
martins13 schrieb: vor 335 Tage
Ich finde diesen Gedanken, als verlängerter Darm zu dienen, extrem geil ... und komme nicht von dieser geilen Idee los. Julina, du bist einfach unberechenbar in deiner Fantasie. Noch etwas: habe versucht, ob es auch geht, über amazon-gutschein coins aufzuladen, aber leider nicht gefunden; devote Grüße
Jemo1979 schrieb: vor 346 Tage
Sehr schön beschrieben, es regt mein Kopfkino wieder mächtig an. Wenn es in der Realität doch nicht so schwer wäre mit dem KV.....
User-10125 schrieb: vor 348 Tage
Wie wunderschön und edel uns Lady Julina hier wieder empfängt und ich möchte auch sagen, dass ich diesen Fetisch wirklich nicht teile, aber wie Lady Julina es hier wieder beschreibt ist absolut faszinierend.
Jugendschutzhinweis
WARNUNG: Diese Webseite enthält für Minderjährige ungeeignetes Material.

Minderjährige und Personen, die eine Betrachtung erotischer oder sexueller Inhalte ablehnen oder Personen, denen es vom Gesetz her verboten ist solche Inhalte zu betrachten, werden gebeten diese Seite umgehend zu verlassen.

Sie dürfen auf diese Webseite nur dann zugreifen, wenn Sie mindestens 18 Jahre alt sind bzw. das Erwachsenenalter erreicht haben.

Diese Seite nutzt Cookies
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhälten Sie in der Datenschutzerklärung.

EroCMS die Software für Erotikdarsteller.