Blackmailverträge - 50€ bis 500€
Lieferzeit:     Sofort, per Download
Nur 2499 Coins
Artikelbeschreibung

Du möch**** Dich vollkommen und total in die Hände einer dominanten Frau begeben und Dich von Dir als vollständiges Eigentum sogar um Hab und Gut bringen lassen, sofern Du nicht das tust, was Du tun sollst?

Das ich Dich mit einem Fingerschnipsen wie eine kleine lästige Made zerquetschen und Dein ganzes Leben zerstören könnte?

Traust Du Dich Dich so sehr in meine Hände zu begeben, dass allein ich über Sein oder Nicht Sein bestimme?

Dieser Artikel enthält eine ZIP-Datei mit den Blackmailverträgen zwischen 50,00€ und 500,00€ - ich überlasse Dir bis zu dem Punkt noch die Wahl, für welche dieser Verträge Du Dich entscheidest. Unterzeichne sie, sende sie an mich zurück und bekomme mein unterschriebenes Exemplar zugesendet. Und ab dann gehörst Du allein mir!


 

 

Ein paar Gedanken zum Thema Blackmail:

Blackmailing mittels Blackmail-Verträgen ist ein Reiz. Der Reiz an Geld und Moneyslavery. Und somit ist Blackmailing ein Fetisch. Einer, der von vielen missverstanden oder nicht toleriert wird. Aber es ist ein Fetisch.

Es hat doch irgendwie einen unendlichen Charme, dass jemand gezwungen wird zu bezahlen. Ob nun nur in der Vorstellung oder auch in der Realität.
Die höchste und intensivste Form der Versklavung ist es doch jemanden an sich zu binden, ohne, dass er etwas dagegen tun kann. 

Doch letzten Endes muss man doch dabei beachten, dass auch Dinge wie es nach dem unterschreiben des Blackmailvertrag hier und da vielleicht sogar gewisse Risiken mit sich bringen. Ja, vielleicht sogar gewisse Gefahren lauern. 

Gerade als Sub kann es sein, dass man heute denkt: "Ja, ich unterschreibe den Blackmail-Vertrag, das macht mich an, ich liebe es." und morgen hingegen es absolut schrecklich findet. Diese Wankelmütigkeit ist sicher für die Blackmailherrin nicht aufregend.

Als Sklave überlässt man seiner Herrin all seine Daten, Fotos, Videos, die ihn in Gefahr bringen könnten, um sich im Bereich Blackmail völlig auszuliefern. Doch ist diese Entscheidung auch morgen noch die, die der Blackmailsklave treffen würde? Würde er nicht doch morgen die Herrin wegen unlauterer Absichten oder gar Erpressung vor den Kadi zerren?

Doch damit dies nicht passiert, gibt es eben auch die nicht so klassische Form, nämlich den Geldsklaven vertraglich durch einen Blackmailvertrag an sich zu binden. So hat er keine Chance zu entkommen, denn er kann rechtlich belangt werden, sogar bis zur Pfändung bei Nichtzahlung. Oder indem die sehr expliziten Beweismaterialien bei gewiss wichtigen Menschen in seinem Leben landen.

Bringt es nicht ein Strahlen ins Gesicht der Blackmaildomina, wenn man Recht und Gesetz zu wunderbar für dieses kleine aufregende Miteinander nutzen kann?

Das Thema Blackmail umfasst aber viel mehr als diese paar Worte. Doch ist es viel zu umfangreich es in diesen kleinen Absatz zu quetschen.

Bevor Du Dich für ein Blackmailing durch eine Blackmail-Herrin entscheidest, informiere Dich darüber und definiere selbst für Dich, was Du willst. Dann lade Dir diesen Vertrag herunter.

Und wenn Du Dir darüber bewusst bist, dass Du den ECHTEN und WIRKLICHEN Kick suchst, ist das Blackmailing schon fast eine Pflicht. Also: Klick direkt auf "Kaufen" und unterschreibe den für Dein Budget passenden Vertrag sofort, damit der Kick auch weitere Formen annehmen kann.

Die mit Sicherheit bei Dir noch mehr hervorrufen, als ein bisschen zucken in Deiner Hose.

Zu diesem Artikel passt:
Schuldscheine - 100€ bis 1.000€
Per Schuldschein kannst Du Dich mir als Herrin ganz und absolut ausliefern. Du wirst mein Sklave und nach Deiner Unterschrift unter diesem Dokument bist Du mir näher als je zuvor. Anklicken, erleben und genießen. Bist Du bereit für die Auslieferung? [zum Artikel]
Coins: 1499
Zahlsklave, bezahle für...
Als Zahlsklave bezahlst Du für alles, was die Herrin glücklich macht. Hier hast Du sogar die Möglichkeit für mich und meine Mutter zu bezahlen und uns einen schönen Tag zu bescheren. Immerhin überlasse ich Dir auch die Wahl. Und ist das nicht nett? [zum Artikel]
Coins: 0
Teamviewer-Erziehung
Teamviewer-Erziehung mittels Fernwarteprogramm auf Deinem Computer zur völligen Kontrollabgabe an die Herrin. Egal ob Kontrolle des Wichsverhalten oder aber als Bestrafung oder aus völlig anderen Gründen. Die Chancen stehen aufregend und gut. [zum Artikel]
Coins: 3999
Privater Darlehensvertrag
Rechtsverbindlicher privater Darlehensvertrag für alle überzeugten Zahlsklaven, die es lieben, sich wirklich vor dem Gesetz vollkommen und total an die Herrin zu binden und sich auszuliefern. Sei Dir aber vor den Download sicher, dass Du es willst! [zum Artikel]
Coins: 5999
Zahlsklaven Fantasie
Die Fantasie sich als Zahlsklave einer Geldherrin ganz und gar auszuliefern haben viele Männer. Doch für viele ist es nur eine Fantasie. In dieser MP³ erzähle ich Dir, dass aus einer Fantasie auch mehr werden kann und es einfach unbeschreiblich ist. [zum Artikel]
Coins: 1344
Interaktiver Rip-Off
Interaktiver Geldsklaven-Rip-Off als eine fast 20-minütige hirnfickende Audiodatei, die Dich völlig mir ausliefern wird. Dieser Rip-Off ist 100% anonym und findet ohne Abgabe von privaten Daten statt, in Anonymität zu zahlen und Geldsklave zu sein. [zum Artikel]
Coins: 1839
Persönlicher Sklavenring
Deinen persönlichen Sklavenring mit Gravur kannst Du jetzt endlich bestellen, er kennzeichnet Dich jetzt und auch in Zukunft als mein Eigentum. Ob nun auffällig oder eher unauffällig, beides ist möglich und eine ideale Ergänzung des Sklavenvertrages. [zum Artikel]
Coins: 0
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.