Sklavenpranger - Jetzt wirst Du vorgeführt!

Ich liebe es (m)einen Sub auf einem Sklavenpranger vorzuführen, der Welt (s)eine Perversion zu präsentieren und damit natürlich auch zu zeigen, dass er es würdig ist (mir) zu dienen.

Grundsätzlich sind nicht alle Sklaven, die ich hier vorgeführt werden, unter meiner Herrschaft. Das ist auch gar nicht die Ambition hinter dem Sklavenpranger. Desweiteren unterstütze ich das Offenlegen und Bloßstellen eines devoten Mannes nicht. Deswegen wirst Du in meinem Pranger keine persönlichen Daten finden. Es geht wirklich rein um die Präsentation des Sklavenkriecher, seine Vorlieben, Bilder und sogar Videos.

Dabei kann es sogar sein, dass hin und wieder, gerade bei meinen festen Sklaven, die Sklavenprangerpräsentation stets erweitert wird, um die Fortschritte in seiner Erziehung zu zeigen und damit natürlich noch jede weitere Erziehung durch die Herrin in den Vordergrund zu rücken.

Die Präsentation ist für jeden Sklaven kostenlos, wie Du daran teilnehmen kannst, und mir Deine Einsendung zum Sklavenpranger von Lady Julina sendest, erfährst Du hier.
 

"Du wirst mich niemals in Frage stellen, Sklave. Du wirst mir einfach, ohne Diskussion und Widerworte, uneingeschränkt gehorchen!"

(M)ein Sklave auf dem Sklavenpranger

Direkt auf dieser Seite bekommst Du die aktuellste Präsentation und Einsendung zum Sklavenpranger zu sehen. Weiter unten kannst Du auf die weiteren Einsendungen klicken und Dich zu (m)einen verschiedenen Subs und Sklaven informieren, die sich getraut haben, sich der Welt so offen zu zeigen.
 

Der Herrin Eigentum

Die menschliche Gummipuppe Tamara hat ihr Leben nunmehr nur noch in die Hand ihrer Herrin gelegt, sie wird auf Dauer gesehen vollkommen entmenschlicht und nur noch als lebende Gummipuppe benutzt.

Von jedweden Männern.

Hier geht es zum Sklavenpranger von Tamara.

Hier geht es zu allen Sklaven auf dem Pranger.

Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.