Webcam-Sessions - Diene uns live und privat

Du hast natürlich auch die Möglichkeit den Herrinnen ganz privat während einer Webcamsession dienen zu dürfen. Dabei sind die Sessions stets privat und im Tribut von 299 Coins/Minute sind Cam2Cam und Sound inkludiert. 

Die Sessions finden hier auf dieser Webseite statt. Sobald eine Herrin mit der Livecam online ist, siehst Du dies im Messenger an dem betreffenden Webcamsymbol neben ihrem Namen. Klicke dann darauf und beginne eine Webcam-Session mit der Herrin Deiner Begierde. Frage sie zuvor jedoch kurz im Messenger an, ob sie im Augenblick Zeit für eine persönliche Audienz mit Dir hat - oder spannere lediglich. Die Sessions sind von allen Endgeräten aus einsehbar.

Möchtest du lediglich eine ganz private Zeit mit Deiner Herrin - ohne Spanner oder derartigen - verbringen, kannst Du dies mit ihr persönlich besprechen und einen entsprechenden Pfand bei ihr hinterlegen.

Möchtest Du nicht warten, bis die Herrin Deiner Begierde vor der Livecam aktiv ist - oder keinen Pfand-Artikel zuvor buchen - darfst Du uns natürlich jederzeit telefonisch erreichen und dienen. Dieses Gefühl ist ähnlich intensiv, da die Domina Deiner Wahl lediglich in dem Moment für Dich da ist und Du ihre Stimme hören und erleben kannst.

Lady Julina vor der Webcam dienen

Lady Julina ist oft spontan vor der Livecam aktiv. Auf den sozialen Netzwerken bekommst Du stetig die Meldung, wann dies sein wird. Du darfst ihr dann ganz spontan vor der Livecam dienen. Feste geplante Termine findest Du etwas weiter unten, hier ist jeder Willkommen, der sich danach sehnt, der Herrin spontan zu dienen.

Möchtest Du eine private Audienz bei Lady Julina buchen, kannst Du dies über diesen Artikel tun. Beachte jedoch, dass hier eine Mindestbuchungsdauer von 30 Minuten vorgesehen ist, da Deine Herrin sich extra Zeit für Dich und Deine Erziehung nehmen wird.
 

Nächster Livecam-Termin mit Lady Julina

  • folgt

Webcam-Audienz mit Herrin Carmen

Herrin Carmen kannst Du entweder zu zuvor festgelegten privaten Audienzen vor der Webcam erleben oder zu fixen Terminen, die sie selbst festlegt. Zuvor festgelegte Termine sind natürlich für jeden interessierten Sklaven frei betretbar, um die Herrin etwas näher kennenzulernen und spontan zu dienen.

Für fixe Singlesession darfst Du sie im Messenger kontaktieren und dann den betreffenden Pfand-Artikel erwerben, damit sie sich die Zeit für Dich nehmen wird. Beachte auch hier, das eine Sessiondauer von 30 Minuten Pflicht ist, es sich aber um totale private Webcamzeiten handelt, bei denen keine Spanner zugelassen sind.
 

Nächster Livecam-Termin mit Herrin Carmen

  • folgt
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.