Neuigkeiten und Tagebuch der Herrin

Das Tagebuch der Herrin bringt Dir einen kleinen Eindruck über ihr Leben und ihre Sklaven.

Das Lesen und stöbern hier lohnt sich auf alle Fälle. Du kannst viele Bilder & Videos begutachten, Fetischgeschichten oder Erlebnisberichte lesen und Dir ein Bild machen, wie vielleicht das Leben als Sklave der Herrin wohl sein könnte. Dich sogar in die Situation vom Schreiber hineinversetzen und Dein Kopfkino ein wenig ankurbeln.
 

Alle 3 Tage erscheint meist im Blog ein neuer Beitrag, den Du direkt anschauen kannst.
Vergiss nicht einen Kommentar dazulassen.
 

Jeder Sub und Sklave, unter meiner Herrschaft hat ebenso die Möglichkeit hier verewigt zu werden. Sende dazu ein paar schöne Fotos von Dir und einen passenden Text mit mindestens 400 Worten an JulinaBauer (ät) outlook.de. Achte auf einigermaßen passende Rechtschreibung und qualitativ gute Fotos, dann hast Du sehr gute Chancen der nächste Devotling in diesem Blog zu sein.
 

Billige China-Sextoys dulde ich ab sofort nicht mehr

Natürlich, es ist sehr verlockend, billige China-Toys zu kaufen und diese zu tragen. Doch in Zukunft wird sich mit diesen Toys einiges in meiner Erziehung ändern.

Über die Jahre hinweg, mein kleiner Sklave, durfte ich schon "aus der Ferne" aber auch "am Mann" sehr viele Toys ausprobieren. Billige China-Sextoys, bei denen man einen Keuschheitsgürtel gut und gerne für 10 Euro erwerben kann, Plugs [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 20.09.2018
Sklavensack abbinden - Für Anfänger

Du wolltest schon lange einmal die Sklaveneier abbinden, oder? Ja, es ist auch ein geiles Gefühl. Dennoch stelle ich Ansprüche an das abbinden Deiner nutzlosen Sklaveneier.

Du hast es schon oft gelesen. Ein Sklave hat seine Eier stramm abzubinden. Immer diese Worte. Immer wieder solltest Du die Schnur breit halten und die Sklaveneier schön stramm und geil zu machen. Natürlich, die [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 17.09.2018
Poppers-Erziehung durch Poppers-Herrin

Bist Du ein Poppers-Sklave? Hervorragend, denn als kleiner willenloser Poppers-Süchtling kannst Du von der Herrin ganz und gar kontrolliert, gesteuert und zur Poppers-Marionette erzogen werden.
 


Es ist wie für Dich eine Sucht. Du kannst einfach nicht anders. Du kannst nur noch unter einem heftigen und intensiven Poppers-**** wichsen und spritzen. Und diese Poppers [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 14.09.2018
Sklavenpranger - Jonny22

Der kleine Sklave Jonny hat sich natürlich auch getraut, sich vor der Herrin und ihren Seitenbesuchern - aber auch ihren Freundinnen am späten Abend - ausgiebig zu präsentieren.
 


Guten Tag,

Die Herrin Lady Julina hat mir die Aufgabe gegeben, für den Sklavenpranger hier ein paar Zeilen zu schreiben um mich vorzustellen.

Zuerst möchte ich sagen das das Thema „Herri [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 11.09.2018
Dauergeilhaltung für ein Sklavenspielzeug

Sklave Bernd hat zusätzlich zum Sklavenpranger mit seinen Fotos, nun noch einmal eine fiese Aufgabe für ein Video von der Herrin erhalten.
 


Natürlich wird das kleine keusche Spielzeug alles tun, was die Herrin verlangt, er ist eine willenlose kleine Sklavenmarionette und die persönliche kleine Hure der Mistress.

Seine Strafaufgabe war, das keusche Schwänzlei [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 08.09.2018
Sklavenaufgabe für kleine Sissy Zofe

Es ist ein ganz besonderer Schritt, endlich das Schwänzmädchen der Herrin zu werden, die perfekte kleine Zofe. Deshalb hat meine kleine Schlampe auch eine wunderbare Aufgabe von der Herrin bekommen, was nun ganz automatisch zu einem kleinen, aber feinen Bericht führt.
 


Sehr geehrte Herrin Julina,

als Ihre Hure Chantal habe ich mir die Aufgabe "Sissy An [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 05.09.2018
Locktober - 31 Tage keusch für die Herrin mit täglichen Aufgaben

Der Locktober naht. Das bedeutet, Du wirst 31 Tage keusch sein, mit täglichen Aufgaben sowie täglichen Beweisen, dass Du auch wirklich artig für die Herrin keusch bist. Doch natürlich Bedarf es einiger Vorbereitungen. 
 


Alle Artikel zum Locktober findest Du hier im Shop. Zunächst aber erst einmal, für die besonders Neugierigen, ein kleiner Einblic [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 02.09.2018
Sklavenpranger - Sklave Bernd

Mein Sklave Bernd hat sich getraut, sich auf dem Sklavenpranger zu präsentieren. Seine Ausbildung als Sklavenhure hat bereits begonnen und er wird immer weiter und weiter geformt werden, so dass dieser Pranger ein guter Anfang ist, ihn zu präsentieren.
 



Sklave-Bernd (Chantal)

Guten Tag

Seit drei Monaten bin ich nun aktiver Sklave von Lady Julina. Wie jetzt Aktiver [alles anzeigen]

1 Kommentar   geschrieben am 30.08.2018
Die Sklavin der Herrin vollspritzen

Die Sklavin der Herrin sollte für einen jeden Mann freigegeben sein, um sie zu benutzen, zu ficken, zu besamen. Und wieso sie nicht dann für die ganze Welt dafür eben freigeben?
 


Natürlich ist es zum Schutze der Sklavin vor der weiten Weltöffentlichkeit sinnvoll, sie nur für das ausgewählte Publikum zur Verfügung zu stellen, so dass Du hier in der Vorschau nur die [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 27.08.2018
Diene gemeinsam Mutter und Tochter als Sklave

Die Fantasie verfolgt Dich schon lange, mehreren dominanten Damen zu dienen, nicht wahr? Doch hast Du schon einmal daran gedacht, wie es wäre, Mutter UND Tochter zu dienen?
 


Beide dominant. Beide streng. Beide sadistisch. Beide mit dem Hang zur extremen Dominanz. Dich vor uns beiden auf die Knie zu begeben, ist ein absolutes Privileg. Uns gemeinsam zu dienen blei [alles anzeigen]

0 Kommentare   geschrieben am 24.08.2018
Diese Webseite nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Weiterführende Informationen erhältst du in der Datenschutzerklärung.
OK
EroCMS die Software für Erotikdarsteller.